Damen III – ein ungewöhnlicher Heimspieltag

Weil Konnersreuth keine Mannschaft stellen konnte, wurde der zweite Heimspieltag verlegt und in der kleinen Konnersreuther Halle ausgetragen, wobei die VGF aber das Heimrecht behielt. Mit zwölf Mann im Kader und einer rieseigen Fangemeide wurde es auch recht eng und beim Einspielen herrschte fast etwas Platzmangel.
Gegen ein sehr junges und überraschend starkes Bayreuther Team verlor man etwas unglücklich und gewann souverän gegen die zweite aus Konnersreuth.

VGF Marktredwitz III – BSV Bayreuth V   1:3 (19:25,24:26,25:13,24:26) in 91 Min.
VGF Marktredwitz III – TSV Konnersreuth II  3:0 (25:16,25:6,25:8) in 43 Min. 

Weiterlesen